Saudi-Arabien erlaubt Option888 und Binäre Optionen

Saudi-Arabien Energieminister, Khalid Al-Falih, verdeutlicht seine Haltung zu den Kürzungen und Ölpreisziel. Nach dem Treffen mit Nicht-OPEC-Produzenten, gab es eine Pressekonferenz, und die Medien berichteten, dass er Saudi-Arabien angedeutet hatte tiefere Einschnitte machen würde als bei dem OPEC-Treffen vereinbart. Auch viele Kommentatoren scheinen Saudi-Arabien Preis Ziel ist es in der $ 60er oder $ 70s zu denken.

Aber in Verbindung mit der Ankündigung 2017 Saudi – Arabien Budgets, Herr Al-Falih sagte , dass das Reich keine Notwendigkeit für die Zugabe Produktionskürzungen sieht als die , die bereits zugesagt , von der OPEC und einigen Nicht-OPEC Produzenten. Er sagte , die Marktintervention soll nur auf „Schub entlang“ die Neugewichtung eines übersättigten globalen Ölmarkt. Er sagte , er die Ölpreise steigen „fühlbar“ aus dem 2016 Durchschnitt erwartet, und geht davon aus Öl $ 55 im Jahr 2017 im Durchschnitt das ist ein krasser Option888 Test wird und $ 61 in 2018. OPEC Reference Basket (ORB) war $ 52,25 am 21. Dezember so scheint es , die Preise sind in der Nähe , wo er erwartet , dass sie im nächsten Jahr mitteln.

Ökonomen schätzen, dass die neue Saudi 2017 Budget auf die Ölpreise in einem Bereich von $ 47 basiert auf 55 $ / b. Al-Falih sagte, dass der geplante Ölpreis ein „konservatives“ Szenario.

World Oil Outlook in der OPEC, veröffentlichte im November OPEC angenommen seine OPEC Reference Basket (ORB) $ 45 im Jahr 2017 im Durchschnitt wird und die stufenweise Erhöhung von $ 5 pro Jahr bis 2021 , das bedeutet , es Binäre Optionen Erfahrungen 2017 wird nicht bis 2020 sein , dass Rohöl $ 60 pro Barrel erreicht. Der Ausblick wurde nach OPEC „Algier“ veröffentlichte Produktion auf 32,5 bis 33,0 Millionen Barrel pro Tag zu begrenzen (MMBD). Die Outlook geschätzten auch die „Aufforderung an OPEC – Öl“ zu durchschnittlich 33,0 MMBD im Jahr 2017, 33,4 im Jahr 2018 und 33,7 MMBD in 2019-2021.

US Oil Richtlinien Freundlich?

Al-Falih kommentierte , dass die Politik des designierten Präsidenten Trump, und Auswahl von Exxon-Mobil CEO Rex Tillerson, sind „freundlich zu Öl.“ Aber ich denke , dass er Trump werden falsch interpretiert kann America First Energy Plan .

Auf der Wahlkampagne, sagte Trump Anzeige:

„American Energie Dominanz wird ein strategisches Wirtschafts- und Außenpolitik Ziel der Vereinigten Staaten zu erklären. Wir werden werden und bleiben, völlig unabhängig von jeder Notwendigkeit, Energie aus dem OPEC-Kartell oder irgendwelche Nationen feindlich, um unsere Interessen zu importieren.“

Gewählter Präsident Donald Trump Übergangsteam wird diskutiert einen Vorschlag Tarife so hoch wie 10% auf die Einfuhren zu verhängen. Die Regierung bereits bietet Steuervorteile für Öl und Gas, wie das Verarmungsgeld. Es könnte ganz klar Option888 ist Betrug diese Art von Anreizen vergrößern Vollbeschäftigung im Energiesektor zu fördern, wie Trump festgestellt hat, ohne dass die Ölpreise steigen, was eine inflationäre Wirkung hat.

Die Leute wissen oft nicht, dass die USA derzeit nur 24% seines Öls auf Nettobasis importiert, sowohl Importe und Exporte unter Berücksichtigung. Wenn die Preise höher waren, Schieferöl hinzugefügt etwa 2 Millionen Barrel pro Tag von Flüssigkeiten Produktion (einschließlich Flüssigerdgas) im Jahr 2014 mit Netto-Importe bei 4,9 Millionen Barrel pro Tag, wäre es nicht viele Jahre dauern, die Krassen Binären Optionen im Test bis Öl Unabhängigkeit zu erreichen.

Eine solche Leistung große Vorteile, die über die Beschäftigung mit sich bringen würde. Es würde die Zahlungsbilanz verbessern, die sehr unterstützend für den Dollar wäre. Es wäre auch Amerikas Notwendigkeit zu reduzieren, um Ölfelder im Nahen Osten zu verteidigen.

Wenn Trump viel mehr Öl, OPEC jüngste Probleme Pumpen werden kleinere die amerikanische Ölindustrie zu bekommen ist in der Lage scheinen die Probleme im Vergleich zu wird es in Zukunft zu tun hat.

Überprüfen Sie zurück zu meinem nächsten Beitrag zu sehen!